Sehr geehrter Kunde,

im folgenden finden Sie unsere FAQ (Frequently Asked Questions = Häufig gestellte Fragen) vor, welche Ihnen auf die wichtigsten Fragen eine Antwort liefern, diese finden Sie hier auch als PDF zum Download vor:

 

 Kundeninformation mit allen wichtigen Hinweisen:

 

  1. Einrichtungsgebühr
  2. Mindestvertragslaufzeit , Verlängerung der Vertragslaufzeit, Kündigungsfristen
  3. Internet - Voraussetzungen, gestellte Hardware, Montage, Datenvolumen
  4. Telefonie - VoIP-Telefonie, Kosten
  5. Rufnummernportierung - Portierungskosten,
  6. Mikrotik Wlan-Router und Zugangsart (PPPoE)
  7. Geschäftszeiten und Erreichbarkeit, bei Fragen, Tarifänderungen und technischen Problemen

 

  • 1. Einmalige Einrichtungsgebühr 89,- €

    • Diese fällt für die Konfiguration der erforderlichen Hardware sowie das anlegen Ihres Kundenaccounts. Hierbei ist eine Montage vor Ort nicht inbegriffen.

  • 2. Mindestvertragslaufzeit 24 Monate.

    • Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 24 Monate.

    • Die Vertragslaufzeit beginnt mit dem Datum der Annahme ihres eingegebenen Antrags durch uns.

    • Die Vertragslaufzeit verlängert sich um 12 Monate, wenn nicht 3 Monate zum Vertragsende gekündigt wird.

  • 3. Internet:

    • Hierfür fällt ein monatlicher Betrag an, der sich nach dem vom Kunden gebuchten Tarif bemisst

    • Die für den Anschluss erforderliche Hardware wird kostenfrei während der Vertragslaufzeit gestellt und geht nach Vertragsende innerhalb von 14 Tagen wieder an uns zurück.

    • Die erforderliche Hardware umfasst: Funk-Antenne, 15m Netzwerkkabel, PoE-Injektor und Netzteil. Ein (Wlan-)Router wird nicht gestellt (s.u.)

    • Die Montage erfolgt durch den Kunden selbst. Gerne vermitteln wir auf Kundenwunsch hin einen Elektrotechniker, der die Montage vor Ort übernehmen kann. Hierdurch entstehen dem Kunden Extrakosten.

    • Voraussetzung für eine funktionierende Anbindung ist die Sichtverbindung auf einen unserer Umsetzer. Halten Sie hier gerne Rücksprache mit uns!

    • Es gibt kein Datenvolumen
    • Die Internet-Anbindung wird bis zur Antenne geliefert. Diese dient als Zugangspunkt für den Kunden. Die I-NetPartner GmbH Online Services ist nicht vertraglich verpflichtet die privaten Kabelwege, und Wlan-Router zu überprüfen oder den internen Bandbreitenverbrauch des Endkunden zu überwachen.
    • Alle relevanten Infrastrukturen der Terra-DSL werden permanent überwacht.
    • Die Funk-Antennen von Endkunden werden nicht erwacht, es sei denn, es gibt spezielle, vertragliche Vereinbarungen
  • 4. Telefonie:

    • Für 6,90€ bieten wir eine Telefon-Flatrate ins deutsche Festnetz an. Dies wird über die sogenannte "VoIP"-Telefon realisiert, welche von immer mehr Mitbewerbern am Markt genutzt wird (VoIP= Voice over IP=Die Telefonie wird über die Internetanbindung realisiert und abhängig von der Verbindungsqualität der Antenne zum nächstgelegenen Sender)

    • Die Telefonie liegt Standardmäßig analog vor. ISDN-Merkmale sind jedoch genauso realisierbar, wenn benötigt. Kommen Sie hier gerne auf uns zu.

  • 5. Telefonie - Rufnummernportierung Ihrer Rufnummern zu uns bzw. unserem Telefonpartner:

    • Rufnummernportierungen sind jederzeit möglich, wobei jeder Portierungsvorgang mit einmalig 25 € berechnet wird.

    • Ein eingegebenes Portierungsformular wird erst von uns in die Wege geleitet, wenn geklärt ist, ob die Telefonie bei Ihnen auch gesichert realisiert werden kann (s. o.). Die Vorprüfung geschieht direkt in Absprache mit dem Kunden.

    • Teilen Sie uns bei einer Rufnummernportierung bitte mit, ob Ihre Adressdaten/Rufnummern zukünftig in den elektronischen und gedruckten Telefonbüchern veröffentlicht werden sollen.

    • Auf dem Portierungsformular müssen die Daten exakt so eingetragen werden, wie sie bei ihrem aktuellen Provider hinterlegt sind
    • Das Portierungsformular berechtigt uns nur, die Rufnummern zu uns portieren zu lassen
    • Bitte kündigen sie die Telefonie nicht vorab, dies geschieht anhand des von Ihnen ausgefüllten Portierungsformulars
  • 6. Router und Wlan-Router und Anschlussart (PPPoE):

    • Wie bereits beschrieben wird kein Router/Wlan-Router an einem Kundenanschluss gestellt. Wenn der Kunde es wünscht, bieten wir Ihm jedoch gerne nach Absprache ein Kaufgerät an. Hierbei greifen wir auf die Router der Firma Mikrotik zurück. Für den Privatkunden ist hierbei direkt eine Vorkonfiguration und ein Datenblatt mit allen wichtigen Daten inbegriffen. Der Kunde ist daraufhin für die Administration verantwortlich. Für den Fall von technischen Problemen im Kunden-Netzwerk oder die Prüfung von Datentransferraten bis zum Kundenrouter, erlauben wir uns, einen Zweitzugang auf dem Router einzurichten. Gerne entfernen wir diesen wieder, wenn das der Kunde nicht wünscht.

    • Der Kunde kann natürlich auch eigene Router verwenden, die die Zugangsart "PPPoE" beherrschen.

    • Dem Kunden gehen auf jeden Fall im Zuge der Einrichtung seines Accounts bei uns seine PPPoE-Einwahldaten via E-Mail zu.

  • 7. Geschäftszeiten und Erreichbarkeit, bei Fragen, Tarifänderungen und technischen Problemen:

    • Unsere regulären Geschäftszeiten sind Wochentags von Mo.-Do. von 08:30Uhr-12:30Uhr und von 13:30Uhr bis 17Uhr. Fr. von 08:30Uhr-12:30Uhr und von 13:30Uhr bis 16Uhr

    • -

    • Erreichbar sind wir während der Geschäftszeiten wie folgt.: +49 7161 9849970 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!- Kommen Sie gerne mit Ihrem Anliegen auf uns zu!

    • Bei technischen Problemen am Kundenanschluss wenden Sie sich bitte an die folgenden Kontaktadressen.

    • Ist der Kundenanschluss gestört - Außerhalb der Geschäftszeiten und am Wochenende:

    • Außerhalb unserer Geschäftszeiten und am Wochenende ist eine Hotline aktiv, auf der das technische Problem zu jedem Zeitpunkt aufgegeben werden kann: +49 7161 8083842 (alternativ ist eine Eingabe natürlich auch über unsere E-Mail-Adresse möglich: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ) - Bitte geben Sie hier Zuerst Ihren Namen, Ihre Adresse und eine Rückrufnummer an und abschließend eine Beschreibung des technischen Problems. Innerhalb unserer Geschäftszeiten wird Ihr Problem umgehend vorab analysiert und Sie erhalten einen Rückruf von uns. Zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.
      Vorprüfung, die durch den Kunden vorab zwingend durchgeführt
      werden sollte:

      Funk-Internet-Antenne: Haben Sie schon das Netzteil, welches die Antenne mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Telefon-Gateway: Haben Sie schon das Netzteil, welches das Telefongateway mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Leuchten die LEDs?
      Wlan-Router: Haben Sie schon das Netzteil, welches den Router mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Leuchten die LEDs?

    • Ist der Kundenanschluss gestört - Innerhalb unserer Geschäftszeiten:

    • Innerhalb unserer Geschäftszeiten erreichen Sie uns wie gewohnt unter den folgenden Kontaktdaten: +49 7161 9849970 - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!- Zögern Sie auch hier bitte nicht, uns zu kontaktieren.
      Vorprüfung, die durch den Kunden vorab zwingend durchgeführt
      werden sollte:

      Funk-Internet-Antenne: Haben Sie schon das Netzteil, welches die Antenne mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Telefon-Gateway: Haben Sie schon das Netzteil, welches das Telefongateway mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Leuchten die LEDs?
      Wlan-Router: Haben Sie schon das Netzteil, welches den Router mit Strom versorgt komplett aus der Steckdose gezogen, 20 Sek gewartet und dann erneut eingesteckt?
      Ist das Netzteil warm?
      Leuchten die LEDs?

    • Ist der Kundenanschluss aktiv, erfolgt die Eingabe eines technischen Problems, zur besseren internen Bearbeitung, gerne über unsere E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Ihr Problem wird daraufhin umgehend geprüft und wir melden uns bei Ihnen zurück.